+49 - (0) 171 / 95 65 673

Sattelgurte

Wir bieten Ihnen Sattelgurte für den Dressur- und Springsport in verschiedenen Längen und Ausführungen. Egal ob Springgurte mit Stollenschutz oder Dressurgurte mit extra weicher Polsterung und elastischer Verstärkung des Gurtes.

Sattelgurte sollten immer weich gepolstert und mit beidseitigem Gummizug ausgestattet sein, um dem Pferd ein gleichmäßiges Durchatmen zu erlauben. Dadurch verhindert man auch frühzeitig Sattelzwang. Bei Sattelgurten für den Springsport greift man gerne auf Gurte mit Stollenschutz zurück, um den empfindlichen Bauchbereich des Pferdes über dem Sprung zu schützen.

Unsere Sattelgurte bestehen grundsätzlich aus vegetabil gegerbtem Leder, um Unverträglichkeiten zu vermeiden. Desweiteren sind alle unsere Modelle mit beidseitigem Gummizug und einer angenehmen Polsterung ausgestattet – dem Partner Pferd zuliebe!